Binäre Optionen online traden mit BDSwiss

Binäre Optionen stellen eine relativ neue Investitionsform dar. Die Händler setzen dabei auf ein gewisses Marktverhalten und wurde ein Anlageverhalten richtig vorhergesagt, dann gibt es eine Auszahlung. Binary Options als Begriff steht für two Options. Die Händler haben daher für Binäre Optionen immer zwei Optionen zur Wahl.

Weitere Namen für Binäre Optionen sind auch fixierte Rückzahloptions oder Digital Options. Aufgrund der Auszahlungs-Natur werden Binäre Optionen zudem auch als alles oder nichts-Optionen bezeichnet. Entweder wird eben alles verloren oder aber es wird viel gewonnen.

Trader rechnen mit Kursschwankungen und darauf wird gewettet. Für Binäre Optionen ist sehr wichtig, dass die richtige Handelsplattform gewählt wird. Die Plattformen bieten für die Händler ein komfortables Interface, damit in die Optionen investiert werden kann.

Es gibt den Zugang zu unterschiedlichen Anlagen und so beispielsweise zu Währungen, Aktien, Indizes oder Güter. Jeder Trader kann daher mit unterschiedlichen finanziellen Instrumenten arbeiten. Wird eine passende Plattform für Binäre Optionen gesucht, z.b. hier Binäre Optionen 2017 ++ Alles nur Betrug oder klappt das wirklich? dann müssen Handelsobjekte, Bedingungen und Leistungen ausgewählt werden.

Wichtige Informationen für Binäre Optionen

Binäre Optionen stellen in Finanzprodukt dar, welches schnell verstanden werden kann. Die Trader treffen hier nur eine Vorhersage, ob in einer definierten Zeitspanne ein gewisser Basiswert fällt oder allerdings steigt.

  1. Jeder muss dafür nur einen selbstausgewählten Betrag investieren. Die Trader machen Gewinn, wenn die Vorhersage eintrifft.
  2. Binäre Optionen können sich durch die einfache Funktionsweise auszeichnen und auch die Handhabung ist leicht. Verglichen mit dem klassischen Optionshandel ist das finanzielle Risiko gering, denn der Handel funktioniert schließlich schon ab wenigen Euros.
  3. Gerade für die Einsteiger sind Binäre Optionen daher absolut interessant. Bei dem Handel wird einfach auf die Kursentwicklung von einem gewissen Basiswert spekuliert.

Es wird lediglich immer eingeschätzt, ob die Kurse in dem gewissen Zeitraum fallen oder steigen werden. Risiko, Rendite und der Zeitraum sind daher immer vorbestimmt. Als Assets gibt es abhängig von dem Broker unterschiedliche Währungen, Indizes, Aktien und Rohstoffe. Für Binäre Optionen wird auf steigende Kurse mit der Call-Option gesetzt und auf fallende Kurse mit der Put-Option. Wenn die Markteinschätzung für Binäre Optionen richtig war, dann gibt es die zuvor festgelegte Rendite ausgezahlt.

War eine Markteinschätzung für Binäre Optionen jedoch falsch, dann verfällt die Option und der Einsatz wurde verloren. Mit Hilfe von der Verlustabsicherung gibt es bei vielen Brokern eine Teil-Rückzahlung.

Der Broker BDSwiss

BDSwiss bietet für die Trader sehr viele Vorteile und so liegt die Mindesteinzahlung mit gerade mal 100 Euro sehr weit unten. Zudem gibt es bei BDSwiss auch noch das niedrige Mindesthandelsvolumen von nur 5 Euro.

Der Sitz von der Regulierungsbehörde befindet sich in der EU und BDSwiss ist auch Ansprechpartner in Deutschland. Bei dem Broker BDSwiss erfolgt die Regulierung und dies in der EU durch onlinebetrug und die CySEC. Der Broker BDSwiss bietet für die Trader ein sehr umfassendes Angebot an Basiswerten und so zum Beispiel Indizes, Währungen, Aktien und Rohstoffe. Bei BDSwiss werden viele Optionsarten angeboten und so beispielsweise 30/60 Sekunden, OneTouch, Binary, Pair und Ladder. Teilweise ist eine Rendite von bis zu 500 Prozent möglich.

Die Handelsplattform von BDSwiss ist browserbasiert und webbasiert und sie eignet sich für sämtliche mobilen Endgeräte. BDSwiss gehört zu den Brokern, die für Fortgeschrittene und für Einsteiger geeignet sind. Die Plattform von BDSwiss ist für Binäre Optionen ausgereift und absolut frei von den Kinderkrankheiten.  BDSwiss Erfahrungen sind perfekt. Bereits nach der kurzen Eingewöhnungszeit kann die Plattform von BDSwiss einfach bedient werden und erreicht wird sie mit sämtlichen gängigen mobilen Endgeräten.

Nachdem der Hauptsitz von dem Broker für Binäre Optionen in der EU ist, gilt auch das EU-Recht. Zusätzlich für BDSwiss spricht auch der sehr umfangreiche und ausgereifte Kundenservice. Nachdem die Regulierung innerhalb der EU stattfindet, bietet BDSwiss damit auch die Sicherheit im Falle der Insolvenz.