The court sent former hockey player Igor Musatov to prison for cryptographic abuse.

Former Russian hockey player Igor Musatov received four years in prison for participating in a cryptographic fraud scheme. The Presnensky Court in Moscow ruled this week.

According to the TASS agency, the judge found the former athlete guilty of a crime with cryptographic currency totalling up to $800,000.

Lela Kokaya, representing the press centre of the Presnensky Court, told journalists that Musatov would spend four years in a general regime colony. The prosecutor asked the defendant for this exact amount of punishment.

We remind you that Igor Musatov was detained by law enforcement officers in September last year. Detectives found out that the defendant became one of the organizers of the fraudulent scheme in early 2018. He met with entrepreneurs who wanted to invest in digital currencies and offered them assistance as an experienced intermediary.

One of the victims was a businessman, V.M. Abelian. This businessman lost 45.3 million roubles or $800,000. Musatov himself never pleaded guilty.

It should be noted that this sportsman played in the Russian youth hockey team at the World Championship in 2007.

Ripple overweegt het hoofdkantoor te verplaatsen naar een meer cryptovriendelijke jurisdictie

Op dinsdag (6 oktober) zei Chris Larsen, medeoprichter en uitvoerend voorzitter van het Fintech-bedrijf Ripple Labs, dat zijn bedrijf overweegt zijn hoofdkantoor te verplaatsen van San Francisco, Californië naar een meer cryptovriendelijk rechtsgebied in Europa of Azië.

Chris Larsen werd geboren in San Francisco, Californië, en behaalde zijn bachelordiploma (BS) in boekhouding en bedrijfskunde in 1984 aan de San Francisco State University (SFSU). In 2012 waren hij en Jed McCaleb medeoprichter van FinTech-startup OpenCoin, die een jaar later werd omgedoopt tot Ripple Labs. In februari 2018 noemde Forbes hem „de rijkste persoon in cryptocurrency“.

Larsen’s opmerkingen kwamen tijdens een interview met Fortune-verslaggever Jeff John Roberts op de [virtuele] LA Blockchain Summit

Hieronder vindt u een gedeeltelijk transcript van Larsen’s opmerkingen tijdens dit interview :

„Nou, helaas denk ik dat de VS jammerlijk achterop lopen bij het opvoeren naar wat de volgende generatie van het wereldwijde financiële systeem gaat worden …

„We hebben ons in deze ongelooflijk gelukkige positie bevonden waarin de VS de rentmeester van het mondiale systeem was met ongeveer 20% procent van het mondiale BBP, maar in dollars maakt het ongeveer 80% uit van alle transacties … misschien zelfs meer dan dat …

„Dat is een geweldige positie om in te zitten. Het is een ongelooflijk voorrecht, en het heeft echt alle Amerikanen geprofiteerd, maar we worden op een belangrijke manier uitgedaagd.

“Allereerst moeten we praten over China. Ik bedoel, we zijn in een koude technische oorlog met China, en dat gaat over het hele spectrum, of het nu gaat om communicatie, surveillance, big data, AI, maar ook om blockchain- en digitale activa, en de reden is dat China heeft erkend dat die technologieën zijn de sleutels tot wie het financiële systeem van de volgende generatie gaat beheersen.

‚En we weten allemaal dat het financiële systeem dat we vandaag hebben krakend is, het komt allemaal uit de jaren 70 … SWIFT en correspondentbankieren zullen niet het systeem zijn waarmee we de komende, weet je, twee decennia zullen leven – veel te traag, foutgevoelig, te gesloten, te duur, en China staat te popelen om degene te zijn die dit volgende systeem ontwerpt.

“Ze hebben $ 1,4 biljoen uitgetrokken voor een verscheidenheid aan technologieën en blockchain staat bovenaan de lijst. En je gaat de inventaris af van waar China nu is – het is indrukwekkend. Ze doen het geweldig. Niets tegen China – we moeten erkennen wat ze hebben gedaan.

„Ik bedoel bijna alomtegenwoordige digitale betalingen in eigen land … ongelooflijke aantallen, toch? Dat onderscheidt hen van waar we zijn. Ze lopen nu ver voor op een digitale valuta van de centrale bank: de digitale yuan. Dat is nu om ze te helpen de yuan wereldwijd te verspreiden. Groot voordeel daar.

‚Ze beheersen de mijnbouw. Weet je, alle Proof-of-Work-mijnbouw wordt gecontroleerd door China. Je kijkt naar Bitcoin-mijnbouw – het wordt voor ongeveer 65% gecontroleerd door Chinese mijnwerkers … Heeft iemand vragen dat een Chinese mijnwerker onder controle staat van de Chinese Communistische Partij? Echt niet – absoluut niet.

‚Mijnwerkers zijn meesters, toch? Ze kunnen de geschiedenis herschrijven als ze dat willen. Ze kunnen transacties blokkeren. Een enorm voordeel daar …

“Vergelijk dat eens met waar de VS is. We hebben de digitale dollar niet, hoewel mensen als J. Christopher Giancarlo [red .: voormalig CFTC-voorzitter] dat hebben aanbevolen. Daar moeten we bovenop komen. We moeten de kapitaalmarkten, regelgevers, Silicon Valley-achtige steden veel beter doen… Samenwerken zoals ze dat in zoveel andere landen doen.

‚En dan eindelijk, weet je, ik moet het gewoon zeggen – weet je, in de VS beginnen en eindigen alle dingen met blockchain, digitale valuta met de SEC. Je moet de SEC krediet geven. Ze hadden in 2017 te maken met een vreselijk ICO-probleem en het moest worden gestopt.

“Ze stopten ermee, en daar zouden ze om bewonderd moeten worden, maar dat was afgelopen en nu zijn we in deze koude technische oorlog met China en in plaats van ons aan te moedigen de Amerikaanse innovatie bij te houden, hebben ze het tegenovergestelde gedaan: ze gaf Bitcoin en Ethereum een ​​pass – Proof-of-Work-systemen; dat komt China vreemd ten goede, maar al het andere is nog steeds in het ongewisse of erger wordt gereguleerd door handhaving.

Holly Willoughby ha investito in Bitcoin?

Holly Willoughby, modella e autrice inglese, ha guadagnato l’attenzione grazie alla sua presenza televisiva e mediatica. Durante il suo periodo di co-organizzazione di This Morning, oltre a partecipare ad altri programmi televisivi come Dancing on Ice e Celebrity Juice, si è costruita una fedele base di fan.

Willoughby, essendo cresciuto sotto i riflettori della modellistica per le riviste per adolescenti, avrebbe un valore netto di oltre 10 milioni di sterline. Questa cifra potrebbe non necessitare di ulteriori investimenti, ma potrebbe certamente essere pronta per una crescita esponenziale se dovesse intraprendere la strada dell’investimento.

Holly Willoughby ha investito in Bitcoin?

Dopo aver avviato un’indagine sugli annunci pubblici, le notizie, i commenti e le esplosioni dei social media da parte della presenza televisiva, sembra che Willoughby non abbia mai fatto esplicitamente notare alcun investimento Bitcoin.

Anche se è impossibile escludere l’idea che abbia fatto acquisti di Crypto Cash, dato il tratto irrintracciabile della crittovaluta, sembra che qualsiasi discorso di Willoughby che compra Bitcoin sia una notizia speculativa.

Perché Holly Willoughby è associata a Bitcoin Trader?

Data la sua popolarità, Willoughby ha stabilito un’influenza su una serie di pubblici diversi. Con individui in tutto il mondo che la seguono e che guardano le tendenze che potrebbe stabilire, è diventata un bersaglio per la pubblicità ingannevole. È comune per i marketer usare titoli in stile clickbait e notizie false attraverso siti di gossip per cercare di manipolare le storie per vendere un prodotto o un servizio ai fan delle celebrità. In questo caso, i marketer affiliati hanno fatto girare la voce che Willoughby ha investito in Bitcoin e ha iniziato a negoziare la criptovaluta attraverso Bitcoin Trader per attirare i fan della piattaforma.

Cos’è Bitcoin Trader?

Bitcoin Trader è una piattaforma che fa uso di un software di trading guidato dai dati per effettuare vendite e scambi automatici di valuta criptata per conto dell’utente. La piattaforma si basa su una tecnologia avanzata per osservare il mercato e fare trade rilevanti prima che il mercato prenda una svolta in un trend al rialzo o al ribasso.

Un utente non ha bisogno di capire le complessità del trading Bitcoin o della crittovaluta per utilizzare Bitcoin Trader. Questo è dovuto alla natura automatica di Bitcoin Trader, che si basa sui bot che il pilota automatico negozia per l’utente. Secondo le recensioni della piattaforma, questo software di trading automatico è in grado di offrire operazioni più accurate rispetto alle transazioni manuali.

Per poter utilizzare Bitcoin Trader, gli utenti devono aprire un conto e completare il processo di registrazione. Un deposito iniziale è necessario per attivare il conto, che sarà utilizzato come investimento iniziale per il trading. La piattaforma sostiene che il processo per aprire un conto è semplice, combattendo le difficoltà solitamente associate al trading Bitcoin.

Gli investitori dovrebbero fare trading con Bitcoin Trader?

Nonostante il fatto che le affermazioni di Willoughby Bitcoin Trader fossero false, gli individui incuriositi dalle valute criptate non dovrebbero escludere l’investimento nel mercato digitale. È importante, nel settore, leggere e fare ricerche approfondite su una piattaforma prima di investire.

Secondo le recensioni e le ricerche, Bitcoin Trader sembra essere una piattaforma su cui gli utenti possono trarre profitto. Con le giuste impostazioni in atto sulla piattaforma con cui fare trading, sembrano esserci opportunità di guadagnare ricavi dal trading Bitcoin attraverso Bitcoin Trader. I sistemi di supporto online in atto offrono anche assistenza 24 ore su 24, 7 giorni su 7, nel caso in cui un utente rimanesse bloccato da qualsiasi punto di vista e avesse bisogno di aiuto.

Sud-africain Crypto Exchange Luno se développe à l’échelle mondiale après son acquisition par Digital Currency Group

Digital Currency Group a acquis la bourse de crypto-monnaie sud-africaine Luno, qui compte plus de cinq millions de clients dans plus de 40 pays. L’acquisition aidera Luno à se développer à l’échelle mondiale, y compris sur ses marchés existants en Afrique, en Europe et en Asie.

DCG s’engage à aider Luno à se développer à l’échelle mondiale

Digital Currency Group (DCG), basé à New York, une société d’investissement qui a soutenu plus de 160 sociétés blockchain dans 35 pays, a annoncé mercredi l’acquisition de l’échange de crypto-monnaie sud-africain Luno. DCG est également la société mère de Grayscale Investments, du courtage principal Genesis et de la filiale minière récemment lancée Bitcoin Revolution. La société a investi dans le cycle de semences de Luno en 2014.

Fondée en Afrique du Sud en 2013, Luno a maintenant son siège à Londres et des centres régionaux à Singapour et au Cap. La société possède également des bureaux locaux en Indonésie, au Nigeria, en Afrique du Sud, en Ouganda, au Royaume-Uni, en Zambie et en Australie.

Bien que les conditions financières de l’accord n’aient pas été divulguées, l’annonce de mercredi confirme:

DCG prendra un engagement financier important pour aider Luno à se développer à l’échelle mondiale, à la fois dans les zones géographiques où Luno opère actuellement et au-delà.

Luno fonctionnera comme une filiale indépendante à 100% de DCG. Ayant considérablement augmenté ces dernières années, la bourse compte actuellement plus de cinq millions de clients dans plus de 40 pays et environ 400 employés. L’échange opère actuellement à travers l’Europe, l’Afrique et l’Asie. Luno est la plus grande plateforme de trading cryptographique d’Afrique du Sud et le premier échange cryptographique entièrement approuvé en Malaisie .

Marcus Swanepoel, PDG de Luno, a expliqué ce que l’acquisition signifiait pour son échange. «En bref, cela nous permettra d’atteindre notre objectif de faire passer 1 milliard de personnes à un meilleur système financier d’ici 2030, un objectif que nous nous sommes fixé il y a quelques années, plus rapidement et mieux que si nous le faisions complètement par nous-mêmes». il a dit.

Massieve Global Stimulus drijft Goud naar Bijna Alle Tijdelijke Hoogtepunten

  • Verschillende activa, waaronder Goud, Zilver, Bitcoin en Ethereum, braken allemaal uit in dezelfde week.
  • De prijsactie zou kunnen duiden op een instroom van contant geld in de voorraad van waardepapieren.
  • Het recente OCC-arrest kan de reputatie van Bitcoin onder oudere beleggers hebben geholpen.

In het kielzog van de grootste stimulerende uitgaven in de geschiedenis zijn de prijzen van de activa voor de opslag van waarde (SOV) drastisch gestegen. Deze activa omvatten edele metalen zoals goud, maar ook de top-dog cryptos Bitcoin en Ethereum.

Goud op de Cusp van een Meteorische Uitbraak

De handelsactiviteit voor het gele metaal heeft de afgelopen dagen de prijzen tot bijna alle hoogtepunten (ATH’s) doen stijgen. Deze hoogtepunten hebben historisch gezien de overheidsuitgaven gevolgd, omdat beleggers fondsen verplaatsen naar activa die zich tegen de inflatie indekken.

Zo gebeurde de voor inflatie gecorrigeerde ATH voor goud in januari 1980, toen de prijs $2.250 bereikte. Dit kwam na enorme overheidsuitgaven van de Carter-administratie.

De tweede ATH (eerst in niet-aangepaste inflatie termen) vond plaats in de zomer van 2011 toen de prijzen de $1.950 naderden. De prijsactie werd grotendeels gedreven door de Economic Stimulus Act van 2008.

Na het sluiten van de sessie van deze vrijdag boven de $1,900 per troy ounce, blijft Goud gewoon schuw voor dat magische 2011 topping cijfer op $1,921. Als de trend echter klopt, zou de stimulans die onlangs in de economie is geïnjecteerd, de prijzen verder naar het noorden moeten blijven drijven.

Gecoördineerde uitbraak

Terwijl de edele metalen de laatste dagen vrij drastisch zijn toegenomen, hebben ook de digitale activa dit voorbeeld gevolgd. De prijzen voor zowel Bitcoin als Ethereum braken ook uit.

Na enkele weken van ongekende prijsstabiliteit rond de $9.200, sprong de Bitcoin al snel naar meer dan $9.600. Ethereum kende ook een stijging van $236 naar $275 in iets meer dan drie dagen. Terwijl geen van beide activa in de buurt van zijn ATH is, zagen beide een gecoördineerde doorbraak met goud.

Zilver sprong ook aanzienlijk, hoewel het ook onder eerdere ATH’s bleef. Het edelmetaal steeg in dezelfde periode van $19 naar ruim $22.

De gecoördineerde uitbraak onder deze activagroepen zou wel eens een indicator kunnen zijn voor de bredere markt. Aangezien beleggers proberen om uit inflatie-gevoelige activa zoals fiatvaluta te komen, zullen de fondsen onvermijdelijk naar SOV-activa stromen.

Crypto als SOV?

Het recente verhaal onder de cryptocurrency getrouw is dat Bitcoin geen SOV-activum is. De meest bekende stier van Bitcoin, Tyler Winklevoss, trok zich terug op zijn positie in dit opzicht.

Er is echter geen einde in zicht voor de instroom van de stimulans van de centrale bank. Beleggers groeien in hun begrip van Bitcoin, en de rol ervan zou wel eens kunnen veranderen.

Bovendien zou de recente uitspraak van de OCC een substantieel effect kunnen hebben op het algehele sentiment ten opzichte van Bitcoin. Nu institutionele banken zich meer en meer gaan richten op cryptobewaring, zouden velen wel eens kunnen zien dat het potentieel van Bitcoin om als digitaal goud te functioneren, toeneemt.

5 DeFi-Projekte verdoppelten ihre symbolischen Preise im Mai in Übereinstimmung mit der neuen Finanzordnung

Der Markt für Krypto-Währungen erholt sich, und mit dem Wachstum von Bitcoin Circuit nach einem starken Rückgang im März geht es auch vielen der DeFi-Münzen besser. Zum Beispiel haben einige DeFi-Projekte wie Bancor, Eidoo, Celsius und xDai (STAKE) ihren Preis im letzten Monat verdoppelt. Hier sind fünf der Top 10 DeFi-Projektmarken, basierend auf der Preisleistung von May.

Bancor

Bancor ist ein Netzwerk, das es Benutzern ermöglicht, ohne Vermittler Währungen gegen andere umzutauschen. Es ist ein Protokoll, das Tokens in intelligente Verträge umwandelt. Das ICO Bancor Currency Project (BNT) begann im Mai 2017, und bis zum Ende des ICO hatte das Bancor-Team 396.720 ETH von 10.885 Investoren in weniger als drei Stunden versammelt.

BNT ist zwischen Portfolios übertragbar und erlaubt es auch Börsen oder Börsenhäusern, sie in ihre Vermögenslisten aufzunehmen. Darüber hinaus und gleichzeitig wird BNT die erste intelligente erweiterte Wertmarke des Bancor-Protokolls, die es jedermann erlaubt, sie mit seiner Reservemarke (ETH) zu kaufen und auch zu liquidieren.

Mit der Bancor-Währung sollen Token mit dem ERC-20-Standard direkt mit anderen Währungen ohne Hilfe der Aktienmärkte und Krypto-Währungsbörsen getauscht werden, um die Liquidität der Token zu erhöhen und Gebühren zu eliminieren, die dazu beitragen sollen, die Ausgaben der Nutzer während des Umtauschprozesses zu reduzieren.

Die nächste Aktualisierung von Bancor wird das “Kleine Geheimnis der DeFi

bitcoin

Technische Informationen

Bancor-kompatible Token sind ERC20-kompatible Token in der Ethereum-Blockkette, die durch ein oder mehrere andere Token gesichert werden können, so dass sie in jedem Verhältnis (über 0 und bis zu 100 %) effektiv in Reserve gehalten werden. Der Preis für die Wertmarke wird automatisch in Abhängigkeit von Ihrem Kauf- und Verkaufsvolumen festgelegt.

Kürzlich enthüllte das Bancor-Projekt (BNT) seine Pläne zur Aufrüstung seiner Plattform. Die Überprüfung befasst sich mit einigen der wichtigsten Usability-Fragen, die das Projekt seit seinem Start im Jahr 2018 plagen.

BNT-Statistik

Nach Angaben von CoinMarketCap notiert BNT bei 0,602301 USD und belegt damit den 115. Platz auf der Plattform, mit einer Marktkapitalisierung von 41.648.259 USD und insgesamt 69.148.554 BNT-Aktien.

Nach einer Analyse von Generation Crypto steht es auf dem ersten Platz der Top 10 DeFi-Tokens nach der Preisleistung von May. Er weist darauf hin, dass Bancor mit Gesamteinnahmen von 44,72 Millionen USD um 205% gewachsen ist.

DeversiFi 2.0 DEx integriert Starkware, um den Austausch von 9K+ pro Sekunde zu ermöglichen

Eidoo
Das 2017 gegründete Eidoo ist ein Schweizer Armeemesser zur Verwaltung von Kryptomonien. Sie haben seit ihrer Gründung Großes geleistet und konnten eine solide Grundlage für den Aufbau noch leistungsfähigerer Instrumente schaffen. Das Ökosystem entwickelt sich ständig weiter, und sie auch.

Die Zukunft des Finanzwesens ist dezentralisiert. Ihr Ziel ist es, die DeFi-Tools der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, damit sie wachsen und die Nutzer befähigt werden können. Eidoo gehört zur Poseidon-Gruppe, einem Blockkettenspieler in der Schweiz, Italien und ganz Europa.

Daher ist der DeFi-Austausch der beste Ort, um neue Projekte zu finden, sobald sie entstehen. Hier kann der Benutzer verschiedene Darlehensplattformen vergleichen, um die besten Zinssätze auszuwählen, und sogar ein sofortiges kryptographisches Darlehen oder auch den Erwerb von Token mit integrierten Investitionsstrategien erhalten.

Sie behauptet, es handele sich um eine Brieftasche ohne Freiheitsentzug, in der Benutzer wichtige Krypto-Transaktionen speichern, austauschen und durchführen können. Eidoo hat sich zum Ziel gesetzt, einen einfachen Zugang zu einer Reihe von DeFi-Diensten und -Tools zu bieten, einschließlich einer eingebauten Hybridbörse und einer Plattform zur Teilnahme und zum Start von Token-Verkäufen, die den lokalen Vorschriften entsprechen.

EidooID, eine Compliance-Plattform, zielt darauf ab, Unternehmen in die Lage zu versetzen, alle notwendigen Prüfungen für ihre Crowdfunding-Projekte und Operationen durchzuführen. Dazu gehören KYC, AML und Mifid und verknüpfen die digitalen Identitäten ihrer Benutzer über ihre Brieftasche mit der Blockkette.

Predicción de precios de Bitcoin: BTC/USD alcanzará eventualmente los 10.000 dólares – Escenario técnico

El precio de Bitcoin se dirige a niveles por encima de 10.000 dólares tarde o temprano según varios analistas alcistas.

El BTC/USD está atascado por debajo de los 9.200 dólares (resistencia inicial) cuando la consolidación llama a la puerta.

Es un eufemismo decir que las últimas semanas han sido duras para las cripturas, especialmente para Bitcoin. Después de ganar tracción hacia los 9.800 dólares, el BTC/USD se desplomó la semana pasada de nuevo a zonas por debajo de los 9.000 dólares. El viernes, millones de posiciones largas de Bitcoin se liquidaron. La recuperación ha sido monótona desde entonces, y Bitcoin Profit ha encontrado una tarea ardua para mantener las ganancias por encima de los 9.200 dólares. En el momento de escribir este artículo, BTC/USD está cotizando a 9.186 dólares.

Muchos analistas y operadores creen que Bitcoin tiene el potencial de alcanzar niveles por encima de 10.000 dólares tarde o temprano. Al fijar estos niveles por encima de 10.000 dólares, la mayor cripta podría ganar impulso a las áreas más altas con algunos diciendo que „nuevos máximos“ son posibles. Macro BTC, un analista seudónimo, es uno de los toros que ve a Bitcoin subir por encima de los 13.000 dólares.

Contexto de Macro BTC: todavía piensa que nos dirigimos hacia los 13.000 dólares a medio plazo. Fondo de liquidez masiva alrededor de 10.5k, el precio tiende a visitarlos tarde o temprano.

Otro comentarista escribió a principios de junio que „El BTC está muy cerca de explotar. Una ruptura por encima de 10.500 dólares rompería un triángulo simétrico de más de 2 años, una cuña de 11 meses de ampliación, una resistencia horizontal de 8 meses“.

Empieza a obtener un ingreso estable garantizado usando el único algoritmo RJV12. ¡ahora mismo!

Bitcoin está actualmente letárgico en su recuperación debido al hecho de que los indicadores técnicos están casi inmóviles. El RSI, por ejemplo, se está nivelando ligeramente por debajo de la media. El movimiento ascendente se ha vuelto difícil. Por lo tanto, es probable que el BTC/USD tome una acción comercial lateral en el corto plazo.

El MACD confirma actualmente el comercio lateral con su movimiento lateral en la línea media. La consolidación no es del todo mala para Bitcoin, ya que permitiría a los compradores reunirse, ganar fuerza y equilibrio para otro ataque en toda regla a 10.000 dólares.

  • Niveles clave intradiarios de Bitcoin
  • Tasa de interés: 9.195 dólares
  • Cambio relativo: 10
  • Cambio porcentual: 0.11%
  • Tendencia: Sesgo bajista
  • Volatilidad: Encogimiento

Binance, Eosfinex Mitglied des EOSDT Stablecoin Governance Board

Binance versucht sich an einer dezentralen Stablecoin-Governance.

Die Börse schloss sich dem verteilten Aufsichtsteam an, das Verträge und Codeänderungen für Equilibrium, ein DeFi-Outfit hinter der EOSDT-Stallmünze, genehmigt.

EOSDT-Verträge enthalten laut der Equilibrium-Website Sicherheiten in Höhe von fast 10 Mio. USD

Binance wurde am Freitag angekündigt und hat nun die Kontrolle über neue EOSDT-Smart-Verträge. Als Partei der Multisignatur-Hierarchie von Equilibrium erteilt Bitcoin Revolution allen Verträgen vor der Veröffentlichung die Genehmigung oder hält sie möglicherweise zurück.

Diese Autorität war exklusiv für die Blocker der Produzenten EOS Nation und EOS Cannon. Jetzt umfasst es auch Binance und seinen neuen Kollegen eosfinex, den von Bitfinex entwickelten dezentralen Austausch.

„Sie können es auch als Etablierung eines Vier-Augen-Prinzips für die EOSDT von Equilibrium betrachten“, sagte Alex Melikhov, CEO von Equilibrium, gegenüber CoinDesk. Damit eine Transaktion wirksam wird, müssen mindestens zwei Parteien zunächst ihre Zustimmung geben.

Bitcoin Era in Polen über Ripple

Dabei sagte Melikhov, dass die vier EOSDT-Updates das Gewicht ihres Rufs geben

„Anstelle eines einzelnen Eigentümers, der potenziell tun kann, was er will, gibt es eine Gruppe seriöser und bekannter Ökosystemteilnehmer, die sich für die Integrität / Relevanz dieser Updates einsetzen“, sagte er.

Das beinhaltet mehr als nur das Stempeln öffentlicher Vorschläge. Laut Melikhov wird Equilibrium den vier vor der Veröffentlichung einen „detaillierten Prüfungsbericht“ vorlegen. Sie werden auch ihre eigenen unabhängigen Überprüfungen durchführen, sagte er.

„Letztendlich können die Community und die Benutzer zu 100% sicher sein, dass der Inhaber eines intelligenten Vertrags keinen bösartigen Code bereitstellen oder einfach Geld überweisen kann“, sagte er.

Halbierung der Bitcoin wird die Bergleute im Einzelhandel erschüttern, wenn der Preis nicht in die Höhe schießt

Wenn sich der Preis von Bitcoin in der nächsten Woche nicht verdoppelt, müssen sich die Bitcoin-Minenarbeiter im Einzelhandel möglicherweise für immer verabschieden.

Die Bergleute im Bitcoin-Einzelhandel legen ihre Ausrüstung nieder, da die Rentabilität abnimmt

Bitcoin wird die Bergleute im Einzelhandel erschütternNach der Halbierung des Bitcoin-Preises werden möglicherweise mehr Bergleute gezwungen sein, nachzugeben.
Es gibt immer noch einen Funken Hoffnung für die Bergleute im Einzelhandel.
Bis zur Halbierung der Bitcoin-Menge sind es noch sieben Tage. Das ist der Moment, auf den viele Kryptospekulanten und Bitcoin-Bullen sehnsüchtig gewartet haben. Aber für die Bergleute im Einzelhandel ist der Enthusiasmus – und die Rentabilität – versiegt.

Die bevorstehende Halbierung von Bitcoin Billionaire wird die Bergleute im Einzelhandel erschüttern, wenn es nicht zu einem heftigen Preisausschlag kommt. Das sagen mehrere Bergleute im Einzelhandel, von denen die meisten vor dem alle vier Jahre stattfindenden Bitcoin-Ereignis unprofitabel sind.

Bei einer Halbierung wird der Blockpreis von Bitcoin – der Preis für die Verifizierung eines Transaktionsblocks – von 12,5 BTC pro abgebauter Block auf 6,25 BTC sinken, was die Rentabilität für alle außer den etabliertesten Unternehmen verringert.

Dies ist sicherlich der Fall bei Herrn Kristof, einem beliebten Krypto YouTuber und, bis vor kurzem, Bitcoin-Minenarbeiter. In einem Gespräch mit Decrypt erklärte Kristof, dass er seinen Betrieb wegen zunehmender Unrentabilität einstellen musste.

„Ich habe auch Bedenken gehabt, neuere Bergleute zu kaufen, da die Halbierung diese Gewinne schmälern wird“, sagte er. „Es macht einfach keinen Sinn, zu diesem Zeitpunkt neue Maschinen zu kaufen, wenn der Markt unsicher ist. Die Halbierung nach der Halbierung wird es mit meinen derzeitigen Maschinen noch schlimmer machen“.

Kristof ist nicht allein.

Bitcoin-Minenarbeiter Mehran Fani sagte, dass sein Break-even-Punkt nach der Halbierung zwischen 13.500 $ – 15.000 $ – liegen würde – eine Zahl, die zweifellos die meisten Bergleute aus dem Rennen machen würde, da der Preis für Bitcoin derzeit bei etwa 8.900 $ liegt.

„Die Bergleute werden sich für ihre nächste Ausbausaison mehr um die effizientesten Bergleute kümmern“, sagte Fani und fügte hinzu, dass die hohe Ausfallrate der Antminer s17 diese Maschinen unzuverlässig macht.

Wenn es um die Rentabilität des Bitcoin-Bergbaus geht, gibt es mehrere schwankende Faktoren zu berücksichtigen. Der Preis von Bitcoin, die Stromkosten, die Effizienz der Abbaumaschine und die Schwierigkeiten von Bitcoin. Wenn einer dieser Faktoren aus dem Gleichgewicht gerät, kann die Rentabilität nachlassen.

Sinkende Renditen

Tatsächlich haben sich die Abbaubedingungen von Bitcoin für Einzelhandelsteilnehmer im Laufe der Jahre stetig verschlechtert.

Laut einem kürzlich erschienenen Bericht von Alejandro De La Torre, dem Vizepräsidenten von Poolin-China’s größtem Bitcoin-Bergbaupool – rühmt sich die heutige Bergbauindustrie eines „100-fachen Wettbewerbsniveaus“ im Vergleich zu vier Jahren zuvor. Verschärft wird dies noch durch die ständig steigende Effizienz der Bergbauanlagen, an denen es größeren Firmen nicht mangelt.

De La Torre behauptet daher, dass die meisten Bergleute im Einzelhandel im Zuge der Halbierung wahrscheinlich kapitulieren werden.

„Wir gehen davon aus, dass die meisten dieser Bergleute nach der Halbierung stillgelegt werden“, argumentierte De La Torre. Er gibt jedoch zu bedenken, dass einige Bergleute in der Lage sein werden, genug billigen Strom zusammenzukratzen, um zu überleben.

„Nach der ersten Schwierigkeitsanpassung könnten einige ältere Bergleute wieder eingeschaltet werden, aber wenn in den kommenden Monaten neue effizientere ASICS ans Netz gehen und die bestehenden Bergleute niedrigere Strompreise vorfinden, werden die Bergleute der alten Generation unweigerlich aus dem Betrieb genommen werden“, sagte er.

Nichtsdestotrotz sind nicht alle Bergleute im Einzelhandel ausgefallen; einige haben gewiefte Mittel entwickelt, um die Rentabilitätsflaute zu untergraben. Für Rene Marhold, einen Bitcoin-Bergarbeiter und Hersteller von Bergbaubehältern, bedeutet dies den Verkauf überschüssiger Grubenenergie.

„Im Moment verkaufen wir etwa 2 MW Wärme an Unternehmen“, sagte Marhold Decrypt. „Das sind zusätzliche €30 [$33] pro MWh, die wir für [jede] Bitcoin verdienen, also produzieren wir viel billiger, da wir diese Energie nicht wegwerfen“.

Marhold rät, dass andere Bergleute sich durch den Verkauf der zusätzlichen Wärme ebenfalls über Wasser halten können.

Es gibt jedoch noch eine andere Möglichkeit, wie sie überleben können. Damit diese kapitulierten Bergleute wieder in den Sektor einsteigen können, müsste der Preis von Bitcoin sein Allzeithoch von 20.000 Dollar mindestens verdoppeln. Das ist möglich, aber ob es tatsächlich passieren wird, ist eine andere Geschichte.

Laut Bitcoin Era massive 66%-Rallye in Ripples XRP-Scharnieren

Massive 66%-Rallye in Ripples XRP-Scharnieren auf diesem Schlüsselniveau

XRP hatte 2019 nicht die besten Jahre. In einem Jahr, in dem praktisch alle Vermögenswerte einen atemberaubenden Gewinn verzeichneten – Bitcoin gewann 95%, der S&P 500 stieg um über 30%, Gold verzeichnete einen Gewinn von ungefähr 20% – stürzte die drittgrößte Kryptowährung bei Bitcoin Era in Polen um 50% ab. Tatsächlich schnitten alle Altmünzen wirklich schlecht ab, wie in diesem Experiment, über das NewsBTC berichtete, hervorgehoben wurde.

Bitcoin Era in Polen über Ripple

Laut einem prominenten Analysten sind die Aussichten von XRP für das Jahr 2020 etwas optimistischer, zumindest wenn ein wichtiges Preisniveau in den kommenden Wochen und Monaten überwunden werden kann.

Wie der drittgrößte Krypto um 66% steigen könnte

Für die Krypto-Währungsmärkte und die Nachrichtenseite Brave New Coin veröffentlichte der Analyst Josh Olszewicz kürzlich eine umfangreiche Videoanalyse über die XRP-Altmünze. Nachdem er darauf hingewiesen hatte, dass die Kryptowährung in den letzten Monaten einen strikten Abwärtstrend verzeichnete, wies er auf einen potenziellen Bullenfall hin.

Wenn es dem XRP gelingt, über 0,30 Dollar zu brechen, wo der historische Widerstand laut Volumenprofilen und einer Abwärtstrendlinie besteht, könnte die Kryptowährung in den Monaten nach diesem Ereignis um 66% auf 0,50 Dollar steigen.

Kann XRP 0,30 $ durchbrechen?

Daher bleibt die Frage – kann XRP von hier aus 0,30 $ durchbrechen? Laut einer Reihe von Analysten ist das sicher.
10 BTC & 20.000 Free Spins für jeden Spieler in mBitcasino’s Winter Cryptoland Abenteuer!

Trader Galaxy bemerkte, dass XRP „bereit“ ist, sich um 20% oder so in Richtung $0,28 zu erholen, was die Aufmerksamkeit auf die Existenz eines klaren Aufwärtstrends bei Bitcoin Era und die Tatsache lenkt, dass der Vermögenswert eine Reihe von Schlüsselwiderständen in die Unterstützungen gekippt hat, was gut für den bullischen Fall ist.

Ein anderer Händler wies auch darauf hin, dass XRP endlich begonnen hat, aus einem fallenden Keilmuster auszubrechen, das die Preisaktionen der letzten sieben Monate eingeschränkt hat. Die Krypto-Währung hat auch einen wichtigen horizontalen Widerstand überwunden, der auf Makroebene wichtig war.

Vor diesem Hintergrund schlug er in der untenstehenden Grafik vor, dass er für die XRP in den kommenden Wochen eine Rückführung des gesamten fallenden Keils um 0,382 Fibonacci erwartet, was auf eine 25%ige Erholung auf 0,30 Dollar hindeutet, die sich am Horizont abzeichnet.

Und Olszewicz selbst sagte in dem Video, dass, wenn sich die Kryptowährung über 0,24 Dollar bewegen kann, also nur geringfügig über dem derzeitigen Kursniveau, ein Anstieg auf 0,30 Dollar möglich wäre, da er die Ichimoku-Wolke benutzt.

Ganz zu schweigen davon, dass prominente Händler, die die Preisaktion von Bitcoin mit unheimlicher Genauigkeit bezeichnet haben, auf den Märkten für kryptische Währungen haussieren, was bedeutet, dass der XRP mit dem Rest des Marktes nach oben gezogen werden könnte, sollte sich die BTC erholen.